Blog

Sprachkritik: Gendergerechte Sprache (Deutschlandfunk)

Svenja Flaßpöhler, Philosophin, spricht im Interview „Sprachkritik“ am 25.11.2018 auf Deutschlandfunk über gendergerechte Sprache. Eine spannende und differenzierte Sicht auf das Thema! „Wenn wir mal annehmen, wir hätten wirklich eine...

mehr lesen

Rechtschreibrat: Noch keine Empfehlung

Viele erwarteten heute vom Rat für deutsche Rechtschreibung eine Aussage darüber, welche gendergerechte Schreibweise er empfiehlt (v.a. in Hinblick auf das Gerichtsurteil, das eine Dritte Option neben „männlich“ und „weiblich“ fordert). Leider...

mehr lesen

Die dritte Option – nicht nur in Stellenausschreibungen

Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts im November 2017, das eine dritte Option im Personenstandregister vorsieht, ergeben sich für Unternehmen und Verwaltungen viele offene Fragen. In Stellenausschreibungen wird mittlerweile standardmäßig die Form (m/w/d)...

mehr lesen

„Sichtbar sein!“ – Rap von Jugendlichen

Pinkstinks hat mit 13-jährigen Mädchen ein Video zu gendergerechter Sprache produziert. Daraus ist der Musikclip „Sichtbar sein!“ entstanden. Wie das Video entstanden ist und wie sich der Song anhört, erfahren Sie auf der Website von Pinkstinks:...

mehr lesen

Gendern in Übersetzungen

Für Personen, die Texte von einer anderen Sprache ins Deutsche übersetzen, ergeben sich spannende Fragen, wenn sie gendergerechte Sprache einsetzen wollen. Auf TraLaLit – Plattform für übersetzte Literatur schildern sieben Übersetzer*innen ihre Erfahrungen und...

mehr lesen

Verkehrsschilder mal anders

Ampelfrauen gibt es schon. Aber was ist eigentlich mit Frauen auf den deutschen Verkehrsschildern? „Um unser Denken in Sachen Geschlechterrollen ein wenig aufzubrechen, hat ze.tt die deutschen Verkehrsschilder unter die Lupe genommen. Ja, die Figuren auf den...

mehr lesen

Henne oder Ei…was ist „richtiges Deutsch“?

Die Amtssprache ist durch den Rat für deutsche Rechtschreibung festgelegt. Der Duden als Verlag bündelt diese Regeln und Wörter des deutschen Sprachgebrauch. Aus amtlicher Perspektive gibt es in unserer Sprache ein klares Richtig und Falsch: Alle Wörter, die der Duden...

mehr lesen

Creative Commons Lizenzvertrag